Herzlich willkommen auf der Homepage der Bienwaldkapelle Büchelberg


Spielgemeinschaft der Musikvereine Freckenfeld und Büchelberg
Spielgemeinschaft der Musikvereine Freckenfeld und Büchelberg

15.08.2018

Büchelberger Kerwe 2018

Die Büchelberger Kerwe 2018 ist leider auch schon wieder vorbei!

Wir hatten Samstag bis Dienstag traumhaftes Wetter und viele Festbesucher! Über das ganze Wochenende wurde in Büchelberg so einiges geboten: So gab es wieder verschiedenste Schaustellerangebote, wie der traditionellen "Reitschul", den Boxautos und dem Süßigkeitenstand. Am Dienstagabend  gab unser Ortsvorsteher wieder für alle Kinder die ersehnten Freifahrten aus!
Über den Kerweplatz hinaus wurden wieder viele Häuser mit der Büchelberger Fahnen geschmückt. Der Heimatverein präsentierte in der
St. Laurentiuskirche die Ausstellung "Verborgene Kirchenschätze", die viele Besucher anlockte. Auch war das Heimatmuseum Laurentiushof geöffnet und im Rathaus war die Kunstausstellung des Malerrings Maximiliansau zu bewundern.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen freiwilligen Helfer, die zum Gelingen des Kerwewochendendes beigetragen haben. Besonders wollen wir uns beim TTC Büchelberg für die gute Zusammenarbeit und die super Festorganisation bedanken!


15.06.2018

Förderung der Sparkassenstiftung

Die Stiftung der Sparkasse Germersheim-Kandel „zur Förderung von Kunst, Kultur und Sport sowie zur Unterstützung der Heimat- und Jugendpflege“ hatte mit dem Projekt „Förderung der Jugendarbeit in den Musikvereinen“ 18 Vereine mit insgesamt 20.000 Euro bedacht.

 

In den Räumen der Sparkasse Kandel übergaben Landrat Dr. Fritz Brechtel und Sparkassenvorstand Siegmar Müller im Beisein unseres Verbandspräsidenten Bernhard Reiß die Förderbeträge an die Vorsitzenden der Musikvereine.

 

Eine Hälfte des Fördertopfs gab es für absolvierte „Jungmusiker-Leistungsabzeichen“ im Jahr 2017 – gestaffelt nach den Leistungsstufen Gold, Silber und Bronze.

 

Die andere Hälfte wurde als Förderung von Einzelprojektmaßnahmen in der Jugendarbeit innerhalb des Ausschreibungszeitraums gewährt.

 

Mit einem solchen Einzelprojekt zur Erneuerung unseres Schlagwerkes hatten wir uns beworben und wurden genommen. Unser Rechner Harry Schnakenberg, unser Jugendleiter Benedikt Supper und unser Vorsitzender Stefan Müller nahmen die Spende in Höhe von 1300 € entgegen.

 

Wir bedanken uns recht herzlich für diese großzügige Unterstützung!

 

Bilder von den Instrumenten, die dank der Sparkassensiftung angeschafft werden können, folgen in Kürze.


14.06.2018

Zu Besuch in der Grundschule Büchelberg

Am Mittwoch den 13.06. besuchten wir mit einer kleinen Abordnung die Grundschule Büchelberg. Wir hatten sämtliche bei Musikverein gebräuchlichen Instrumente dabei. Für eine Schulstunde durften die Kinder in die Welt des Rythmus und der Musik eintauchen.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde stellten Eva, Fabian, Benedikt und Stefan die verschiedenen Instrumente vor, darunter Schlagzeug, Tuba, Trompete, Querflöte und viele mehr. Danach durften die Kinder der Klassenstufen 1-4 sich an den Instrumenten versuchen. Lautes Schlagzeuggetrommel und erste Versuche an Tuba und Trompete dominierten die Klangkulisse.

Als nächsten Programmpunkt durften die Kinder uns bei dem Stück "Oye como va" mit verschiedensten Percussioninstrumenten wie Rasseln, Kuhglocke, Tamburin etc. begleiten.

 

Wir und die Kinder hatten einen riesen Spaß!

 

Vielen Dank an das Lehrerkollegium der Grundschule Büchelberg, die uns diese musikalische Unterrichtsstunde mit den Kindern ermöglichten!

 

* Bilder folgen in Kürze

 


22.05.2018

Es wird nicht nur getrommelt!

Im Rahmen unseres Trommelworkshops für Kinder stand heute außer Trommeln auch "Musizieren" auf dem Programm.

 

Nachdem die in der letzten Woche erlernten Rythmen nochmals wiederholt wurden, führten Fabian, Benedikt und Stefan die verschiedenen Instrumente vor, darunter Schlagzeug, Tuba, Bariton, Posaune, Trompete, Flügelhorn und Klarinette.

 

Die Kinder hatten sehr viel Spaß beim ausprobieren sämtlicher Instrumente. Vor allem begeisterte sie die unterschiedlichen Klänge, angefangen von der tiefen Tuba bis zur hohen Klarinette.


22.04.2018

Frühjahrskonzert 2018

Am 20. April fand unser Frühjahrskonzert zum ersten mal in der Gräfenberghalle in Freckenfeld statt. Wir waren begeistert, wie viele Besucher zu unserem Konzert gekommen waren! 200 Sitzplätze waren gerichtet, doch ziemlich schnell wurde klar, dass sie nicht ausreichen werden. Kurzerhand wurden noch Tische und Stühle gestellt, sodass jeder einen Platz fand.

 

Zur Eröffnung spielten wir den fulminanten wie auch gefühlvollen "William Blueheart March". Gefolgt von von dem Stück "Auf einem Persischen Markt",  in dem wir unsere Besucher in die Welt des Orients entführten. Der erste Teil des Konzertes wurde duch die traditionelle Blasmusik geprägt, so spielten wir auch die Polka "Auf der Pfingstwiese" und "Schöne Mädchen sind nicht gern allein" von unserem Dirigenten Peter Persohn. Als besonderes Highlight darf der Walzer "Gentleman" von Ernst Mosch hervorgehoben werden, Benedikt Supper begeisterte das Publikum mit einem souveränen und präzisen Posaunensolo. Nach dem Potpourri "Walzerperlen" wurden zwei verdiente Vereinsmitglieder aus Freckenfeld und Büchelberg geehrt.

 

Die Vorsitzende des MV Freckenfeld Dagmar Rief bedankte sich bei dem langjährigen Vorsitzenden Jürgen Stritzinger für seinen Einsatz und seine Engagement für den Verein und überreicht ihm ein Geschenk. Für 40 jährige Mitgliedschaft im MV Büchelberg , davon 20 Jahre aktiv, wurde Karlheinz Prein von Stefan Müller zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Nach einer zwanzigminütigen Pause starteten wir mit "Jive-Hits" in den den etwas flotteren zweiten Teil unseres Konzertes. Marsch und Polka hinter uns gelassen präsentierten wir dem Publikum unter anderm die "Beach Boys golden Hits" und "The Best of Beatles". Auch im "moderneren" Teil unseres Konzertes durfte ein Solostück nicht fehlen. So bezauberte uns Dieter Huck am Altsaxophon mit dem Stück "You raise me up".

 

Nach der Verabschiedung durch die beiden Moderatoren Andreas Schwartz und Stefan Müller kamen wir zu unserem offiziell letzten Stück "Everybody needs Somebody" von den Bluesbrothers. Das Publikum gab uns begeisterten Beifall, der kaum ein Ende nehmen wollte. Nach Bekanntgabe der Zugabe, dem "Böhmischen Traum", waren allgemeine Begeisterungsrufe zu hören! Nach zwei weiteren Zugaben und weiterem begeisterten Aplaus beendete Peter Persohn das Konzert mit: "Jetzt ist aber Schluss!!"

 

Vielen Dank an all die vielen Helfer, die zum erfolgreichen Gelingen unseres Konzertes Beigetragen haben!


02.04.2018


30.03.2018

Bienwaldkapelle zu Besuch in der Grundschule

Am Dienstag, den 20. März, durften die Schüler der Grundschule Büchelberg eine ganz besondere Erfahrung machen. Ausgehend vom Musikverein Büchelberg organisierte der Dirigent Peter Persohn, zusammen mit dem Schlagzeuger Fabian Braun, einen kleinen Trommelschnupperkurs. Mit präparierten Obstkübeln und zerschnittenen Besenstielen, wurden die begeisterten Schüler langsam in die Welt des Rhythmus und Tanzes eingeführt. Nachdem jeder anfangs seine Energie wild auf denTrommeln auslassen durfte, folgte ein kleiner Marsch durchs Klassenzimmer, der mit steigender Geschwindigkeit fast schon sportlich wurde. Doch als die Schüler versuchten, zusammen einen
gemeinsamen Rhythmus zu halten, zeigte sich ein Phänomen, dass anscheinend schon die Indianer, die ganze Nächte durch trommelten, entdeckt hatten. Die Schüler waren kaum noch zu stoppen und total fasziniert, obwohl sie mehrere Minuten nur einen einfachen Rhythmus spielten. An diesem Punkt haben die Kinder nun die Chance, außerhalb der Schule einen mehrwöchigen Trommelworkshop zu besuchen, der ihnen nicht nur die Grundlagen für das Musizieren bietet, sonder vor allem jede Menge Spaß.


18.03.2018

WIEDER Musikalische Früherziehung, Blockflötenunterricht und Instrumentalausbildung ab Schuljahr 2018/19

Nach den Sommerferien bieten wir in Büchelberg wieder Musikalische Früherziehung für Kinder von 4 bis 6 Jahren und Blockflötenunterricht für Kinder ab 6 Jahren und Instrumentalunterricht für Kinder ab 7 Jahren an.

 

Bei Interesse melden Sie sich einfach bei uns: kontakt(@)bienwaldkapelle-buechelberg.de


Kontaktieren Sie uns:

Musikverein "Bienwaldkapelle" Büchelberg e.V.

 

Vorsitzender: Stefan Müller

Dorfbrunnenstraße 48a

76744 Wörth-Büchelberg